entdecke Unsere maßgeschneiderte Lösung

Effizientes Engpass-Management

Unser Ziel

Arbeiten am Engpass heißt konsequente Fokussierung auf eine "globale Optimierung" innerhalb der Organisation. Für uns bedeutet das, unsere Partnerinnen und Partner dabei zu unterstützen die entscheidende Begrenzung zu identifizieren und zu eliminieren, und somit ihre Potentiale entfalten und Win-Win-Lösungen etablieren zu können. Die Theory of Constraints (TOC) ist eine Managementphilosophie, die darauf abzielt, die Leistung eines Systems zu verbessern, indem sie sich auf die Identifizierung und Beseitigung von Engpässen (Constraints) konzentriert, die das System daran hindern, sein volles Potenzial auszuschöpfen. Das Hauptziel der Theory of Constraints besteht darin, die Effizienz und Leistungsfähigkeit eines Systems zu maximieren, indem Engpässe beseitigt oder zumindest besser verwaltet werden.

Dein Nutzen

Durch klare Fokussierung auf begrenzte Faktoren im Unternehmen wird der Fluss von Materialien, Informationen oder anderen Ressourcen durch das System optimiert. Dies ermöglicht eine schnelle und signifikante Verbesserung der Geschäftsergebnisse durch Maximierung der Durchsatzrate, bei gleichzeitiger Reduzierung von Beständen und Betriebskosten. Die Umsetzung erfolgt durch kostengünstige Veränderungsmaßnahmen, die keine Überlastung der Ressourcen wie Mitarbeitende, Kunden oder die Umwelt verursachen. Dabei werden schlanke, global optimierte Prozessketten implementiert, um eine effiziente und nachhaltige Unternehmensstruktur zu schaffen.

#NoBlueprints #NoTemplates

Jetzt alle Informationen Downloaden

Lade unseren One Pager herunter, der alle Informationen zum Engpass-Management gebündelt enthält.

Einsatzbereiche & Zielgruppe

Engpass-Management ist nur nachhaltig, wenn wir die Organisation als Gesamtsystem betrachten und eine globale Optimierung anstoßen.

Engpass-Management kann auf alle Bereiche einer Organisation angewandt werden.

Engpass-Management ist für Organisationen aus allen Branchen geeignet.

1.

Wir identifizieren den Engpass des Systems und entschieden, wie der Engpass für die Ziele des Systems optimal ausgenutzt werden soll.

2.

Wir ordnen alles dem Engpass unter und erweitern den Engpass.

3.

Wenn inzwischen etwas anderes zum Engpass geworden ist, beginnen wir wieder mit 1.

Vorgehen &

Ablauf

Du hast noch Fragen?

Kontaktiere uns!

Du benötigst weitere Informationen oder möchtest dich beraten lassen? Laura Dickenberger und alle anderen Gemsen, die Expertinnen und Experten für dieses Thema sind, freuen sich auf deine Nachricht. Schreibe uns einfach eine E-Mail, wir melden uns dann umgehend bei dir.

Laura Dickenberger

Wage den nächsten Sprung!

Wenn du nach einer Unternehmensberatung suchst, die die Individualität deines Unternehmens berücksichtigt, exzellente Ergebnisse liefert und engagiert mit dir zusammenarbeitet, bist du bei uns genau richtig.

Success message!
Warning message!
Error message!